Zur Kasse

18 Ergebnisse.

Hert am Sound

Und i luegen und fahre, 
i losen und fahre
und versueche vilecht, 
der Klang vo sine Wort 
aus Musig z verstoh, 
wo mi vorwärts treit.

«Immer, immer fahre / fahren und fahren und fahre / mis Läben isch fahre / und mängisch / fahrts mer ii.» Durchs Land fahren, beobachten, was ist und passiert, zuhören: Das ist der Soundtrack des ...

29,00 CHF

Die schöne Fanny
Drei Künstler und Tagediebe stolpern in dieser tragikomischen Geschichte durch die neblige Kleinstadt: Jackpot, der erfolglose Schriftsteller, der auf Hunde und Pferde wettet und verzweifelt den roten Faden für seinen Roman sucht, und die beiden Maler Louis und Grunz, die das Leben und die Schönheit lieben. Ihre Hingabe zur Kunst und zu den kleinen Freuden des Alltags scheint die drei ...

28,00 CHF

I wott nüt gseit ha
Sie reden und reden und reden sich nicht selten in Rage, doch sie können den kleinen oder grossen Nöten des Alltags selten etwas entgegenhalten: Die Figuren in Pedro Lenz' Monologen fallen aus ihrer Rolle, wenn ihr Sohn beim ersten Suff in den Hundekorb kotzt oder sie um einen Sitzplatz im IC-Zug kämpfen. Lenz hat die skurrilen Mundartgeschichten eigens für die ...

29,00 CHF

Der Keeper bin ich
Ein Ich-Erzähler - der Keeper - berichtet von seiner Lebenswelt in den 80er-Jahren. Der Keeper: ein junger Mann aus einem Dorf im schweizerischen Mittelland, ein unerschöpflicher GEschichtenerzähler, ein ebenso naiver wie listiger Schelm, der im Erzählen lebt und darin auch immer wieder zu Fall kommt. Nach einer Gefängnisstrafe versucht der Keeper in Schummertal im Alltag wieder Fuss zu fassen, findet ...

30,00 CHF

Tanze wi ne Schmätterling
1971 kommt Muhammad Ali für einen Boxkampf nach Zürich. Ali tanzt wie ein Schmetterling und sticht wie eine Biene. Das wissen die Boxfans auf der ganzen Welt. Regula Giger weiss es nicht. Regula arbeitet als Coiffeuse in Oerlikon und soll Muhammad Ali die Haare schneiden. "Hei Boxer überhoupt e Frisur?", fragt Regula.1971 ist das Jahr, in dem die Schweizer Frauen ...

31,00 CHF

Der Goalie bin ich
Der Goalie ist anders. Anders als die ganzen Kneipenhocker und Grämmchendealer in seinem Heimatdorf. Und doch war er es, der für ein Jahr ins Gefängnis musste. Ein Sündenbock. Ein Querdenker, und plötzlich wieder mittendrin im Leben. Von der wieder erlangten Freiheit verlangt er nicht viel: einen festen Job, ab und zu ein Glas Rotwein und reden dürfen, wie ihm der ...

16,00 CHF

Di schöni Fanny
Drei Künstler und Tagediebe stolpern in dieser tragisch-komischen Geschichte durch das neblige Olten: Jackpot, der erfolglose Schriftsteller, der auf Hunde und Pferde wettet, und die beiden Maler Louis und Grunz, die das Leben und die Schönheit lieben. Ihre Hingabe zur Kunst und zu den kleinen Freuden des Alltags scheint die drei Freunde zu erfüllen. Das Schicksal meint es gut mit ...

30,00 CHF

Ungerdüre
Das vorliegende Hörtheaterbuch ist eine Studioaufnahme von «ungerdüre». «Ds Erschte isch immer das wome macht. Und ds Zwöite isch das, wome nid macht. Und ds Dritte sy d Usrede, wome sech säuber zrächt leit, für das wome gmacht het und für das wome sött mache und wome glych nid macht.» Die beiden Mineure Iseli und Role arbeiten auf einer Tunnelbaustelle ...

27,00 CHF

gägäWärt
Seit zehn Jahren versammelt gägäWärt - Die Mundartnacht während den Solothurner Literaturtagen Mundart-Ku¿nstler/innen aus allen Richtungen der Kleinkunst auf der Bu¿hne. Die Mundartnacht ist der einzige Anlass dieser Art in der Schweiz: Nirgendwo sonst kommen so viele Autoren, Kabarettisten und Sänger aus so vielen Mundarten und Sparten zusammen. Das 10-Jahr-Jubiläum feierten die Veranstalter Pascal Frey und Rainer von Arx mit ...

30,00 CHF

Das kleine Lexikon der Provinzliteratur
Pedro Lenz stellt in seinem ?Kleinen Lexikon der Provinzliteratur? Prototypen von Heimatdichtern aus Orten wie Kleinditwil, Niederönz oder Untersteckholz vor. Diese sind zum Beispiel ?Meister der Provinznekrologie?, ?einsame Meister der botanischen Sonett-Lyrik? oder sie schreiben ?unkonventionelle und eigenwillige Jodel-Texte?. Für dieses Hörbuch wurde Lenz' Lesung im Café Kairo in Bern aufgezeichnet, mit musikalischer Begleitung von Christian Brantschen.

21,90 CHF