Ungebremst

Nina ist ein ganz normaler Teenie. Aber viele aus ihrem Umfeld lassen sie etwas anderes spüren. Denn Nina sitzt seit anderthalb Jahren nach einem Reitunfall im Rollstuhl. Eigentlich kommt sie mit der Situation ganz gut zurecht. Das, was nervt, sind die mitleidigen Blicke, die unüberwindbaren Hindernisse auf Straßen und in Gebäuden und die Überfürsorge ihrer Mutter. Zu allem Überfluss wird ihr dann auch noch an der neuen Schule von ihren Mitschülern Fabian und Max das Leben schwer gemacht. Doch nach einem sportlichen Kräftemessen kommt alles anders: Fabian ist ohne seine Clique richtig nett zu Nina und er beginnt sogar, sie für das Skateboard-Fahren zu begeistern. Gemeinsam entdecken sie auf YouTube die Welt von WCMX: Skaten im Rollstuhl. Nina ist Feuer und Flamme! Heimlich übt sie mit Fabian für den nächsten Wettkampf. Der Kick ist super, die Anerkennung durch die anderen Skater großartig - bis Nina ihren Rollstuhl schrottreif fährt ... . Ruth Byrne gelingt ein kleines Meisterstück - authentisch erzählt mit viel Tempo . Ein spannendes Sportlerbuch . Großartige Unterhaltungsliteratur für Teenies, aber kein Mainstream! . »Skaten im Rollstuhl bedeutet Freiheit und hat mir nach meinem Unfall sehr geholfen. Ich glaube, dass dieses Buch und diese Geschichte auch anderen helfen kann, den Rollstuhl zu akzeptieren.« David Lebuser (Professioneller Rollstuhlskater)

23,50 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783864295416
Produkttyp Buch
Preis 23,50 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Einband Skaten, Behinderung, Rollstuhl, WCMX, Rollstuhlskaten, empfohlenes Alter: ab 11 Jahre, empfohlenes Alter: ab 11 Jahre, Fester Einband
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Autor Byrne, Ruth Anne / Raubach, Stephanie
Verlag Tulipan
Weight 0,0
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 180
Sprache ger
Anzahl der Bewertungen 2

Ungebremst

Seit Nina im Rollstuhl sitzt ist Ninas Mutter übervorsichtig, das nervt diese ziemlich. Was sie aber noch viel mehr nervt ist wie Fabian und seine doofen Anhänger sie wegen ihres Rollstuhls mobben. Doch das Blatt wendet sich als Fabian ihre Hilfe braucht auf einmal ist er nett zu ihr, er zeigt ihr seine Welt; den Skatepark. Sie probiert Rollstuhlskating aus, jedoch ohne dies ihrer Mutter zu sagen. Sie ist ganz aus dem Häuschen und dies nicht bloss wegen der waghalsigen Manöver oder der vielen Ausreden… Nein am meisten aus der Fassung bringt sie eigentlich Fabian. Ihr grösster Traum, das Skaten , scheint wahr zu werden. Doch erst sind da noch einige Hürden zu bekämpfen, erst fährt Nina ihren Rollstuhl schrottreif, dann geht sie auf einen Wettbewerb, von dem sie ihren Eltern nichts sagt von dem sie aber schnell Wind bekommen… Als Nina auch noch einen speziellen Skaterollstuhl möchte ist es ihren Eltern eindeutig zu viel. Doch Nina bleibt beharrlich und dank der Hilfsbereitschaft ihrer Mitschüler und Lehrer scheint ihr Traum doch nicht ganz zu zerplatzen… Bewertung ⭐⭐⭐⭐⭐ Ein wunderbarer Roman über ein mutiges und lebensfreudiges Mädchen mit Beeinträchtigung die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Ich würde es nicht vor 12 Jahren lesen. Zora, 13 Jahre

Von Chinderbuechlade am 26. August 2022 12:10 bewertet | Permalink

Die Bewertung hat keine Stimmen.

Ungebremst

Diese Geschichte erzählt uns etwas über Lina. Lina hatte vor über einem Jahr einen schweren Reitunfall und sitzt seitdem im Rollstuhl. Ihre Familie musste wegen Lina umziehen in eine Stadt, wo es eine Schule gibt, die mit dem Rollstuhl zugänglich ist. Lina wird in der Schule von Fabian und Max gemobbt, aber das ändert sich sofort, als Lina Fabian ihr Mathebuch leihen muss, und Fabian dazu zu ihr nach Hause kommt. Fabian zeigt ihr daraufhin ein paar Tage später ein Video, in dem ein Jugendlicher WCMX fährt, das ist Skaten im Rollstuhl, und lädt sie in den Skaterpark ein. Lina wird immer besser und macht dann bei einem Wettbewerb mit, aber wie es da ausgeht, erfährt ihr im Buch……. Meine Bewertung Ich finde es ist ein mega schönes Buch, das auch zeigt, was Leute mit einer Beeinträchtigung erreichen können. Ich würde das Buch ab 11 Jahren und zum Selberlesen empfehlen. Hanna, 11 Jahre alt

Von Chinderbuechlade 2 am 25. November 2022 10:09 bewertet | Permalink

Die Bewertung hat keine Stimmen.

Eine Produktbewertung schreiben