Zürcher Filz

Ein schockierendes Verbrechen im Zürcher Riesbach-Quartier.

Die steinreiche Zürcher Immobilienerbin Philomena Lombardi verschwindet spurlos, einziger Hinweis auf ein Verbrechen sind ihre blutigen Schmuckstücke, die nach und nach auftauchen. Der Kreis der möglichen Täter ist groß, in Philomenas Stiftung für preisgünstiges Wohnen herrschen Korruption, Mietwucher und unlautere Vergaben. Zita Schnyder und Werner Meier stürzen sich als verdeckte Ermittler in die gnadenlose Jagd nach einer Wohnung - und stoßen auf Menschen, die bereit sind, dafür über Leichen zu gehen.

20,90 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783740809300
Produkttyp Buch
Preis 20,90 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Einband Krimi, Wohnungsnot, Zürcher Verbrechen, Ermittlerpaar, Gender, Wohnungs-Krimi, Zürcher Krimi, Adventsskrimi, Gentrifizierung, hochspannend, aktuell, Emotional, wucher, Korruption, Wohnungsvergabefilz, Zürich / Zurich / Zurigo / Turitg, Swissness, Switzerland, Kartonierter Einband (Kt)
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2020
Autor Kasperski, Gabriela
Verlag Emons
Weight 0,0
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 336
Sprache ger
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben