2612 Ergebnisse - Zeige 2581 von 2600.

Schriftsteller!
In dieser vergnüglichen, selbstironischen Erzählung schildert Jessica Durlacher die Nöte einer jungen Autorin, die sich nach ihrem gefeierten Debüt schwertut, etwas Neues zu Papier zu bringen. Sie zeigt, dass die Welt einer Frau im Rampenlicht auch ganz anders aussehen kann - vor allem, wenn ein junger Kollege meint, noch eine Rechnung mit ihr offen zu haben.

12,90 CHF

Die Zerstörung der deutschen Literatur
Der Germanist und Literaturforscher Walter Muschg kam von der Psychoanalyse her und gewann daraus tiefe und überraschend moderne Einblicke in das unbewusste, mythische Wesen literarischer Texte. Dadurch gelangen ihm neuartige, oft provokative, jedoch stets überzeugende Interpretationen. Mit seinem Essayband >Die Zerstörung der deutschen Literatur< machte er 1956 Furore, als er als Erster nach 1945 auf die "verbrannten Dichter" des Expressionismus ...

46,90 CHF

Schorschi schrumpft
Alle drei >Schorschi<-Geschichten in einem Band: Andere Kinder wachsen - Schorschi schrumpft. Er erzählt allen davon, seinen Eltern, seinem Freund, dem Busfahrer, seiner Lehrerin, der Sekretärin, dem Schuldirektor - doch keiner hört ihm richtig zu. Wird sich das je ändern? Sein neues, seltsames Abenteuer besteht der kleine Held ganz allein, obwohl er aller Welt davon erzählt. Schorschi hat Geburtstag und ...

26,90 CHF

Die kleine Alice
Um die Kinder seines Freundes Dekan Liddell zu erfreuen, dachte sich Lewis Carroll bei einer Kahnfahrt mit den drei Mädchen die Abenteuer der >Alice im Wunderland< aus. Die Erstausgabe von >Alice's Adventures in Wonderland< erschien 1865. Zwanzig Jahre später fasste Carroll den Entschluss, >Alice's Adventures in Wonderland< für kleinere Kinder zu kürzen und zu bearbeiten. Es dauerte allerdings noch eine ...

20,90 CHF

Früher war mehr
Das Hinterhältigste an Sex ist eigentlich die deutsche Bezeichnung >Geschlechtsverkehr< und die Tatsache, dass die ganze Welt und besonders die Medien völlig sexbesessen sind. In diesem Buch wird nun endlich aufgezeigt, dass der Höhepunkt völlig überbewertet wird, und dass Sex leider zu oft mit Katastrophen, Peinlichkeiten oder schlicht Stress verbunden ist. Andererseits: »Ich weiß die Frage nicht, aber Sex ist ...

16,90 CHF

Kinder, Kinder!
Ohne die Zeichnungen von Sempé wären die Geschichten vom kleinen Nick von René Goscinny nur halb so lustig. Doch nicht nur den kleinen Nick, sondern auch andere nicht weniger eigenwillige Kinder fängt Sempés Strich genial ein. >Kinder, Kinder!< versammelt Sempés zeichnerische Kommentare über die Irrungen und Wirrungen der Kindheit, über Unschuld und Tücke, Streiche und Scharmützel, Rangeleien mit zweifelhaften Autoritäten ...

16,90 CHF

Der seltsame Fall des Benjamin Button
Ein seltsames Baby ist zur Welt gekommen: kein süßer kleiner Fratz, der seine Eltern beglückt, sondern ein alter Mann mit Bart. Sein Name: Benjamin Button. Ein schweres Schicksal ist ihm vorherbestimmt: Er durchläuft das Leben rückwärts - und wird von Tag zu Tag jünger. Als Benjamin schließlich im Alter von fünfzig Jahren die zwanzig Jahre jüngere Hildegarde kennenlernt, steht für ...

11,00 CHF

Die Kronenklauer
König werden ist nicht schwer, König sein dagegen sehr. Das stellen nach vielen Abenteuern und Bewährungsproben fest: die Kinder Moritz, Johanna und Robert, das Schwein König Schwarte, die Maus Charlie »Tasso« Koffer, der Esel Caro Spannagel, die Katze Fräulein Bellmaus und die Eule Dr. Johannes Loy. F. K. Waechter und Bernd Eilert laden ein in eine fröhlich-verkehrte Welt, in der ...

28,90 CHF

Das Schreiben ist das Ziel, nicht das Buch
Zum 70. Geburtstag von Urs Widmer am 21. Mai erscheint ein Band mit Beiträgen zum seinem Werk. Dieser Band umfasst Aufsätze und Laudationes, Essays und Reden aus den Jahren 1977 bis 2008 von Peter Rüedi, Hanns Grössel, Ruth Huber, Jörg Drews, Samuel Moser, Heinz Schafroth, Thomas Sprecher, Gerhard Neumann, Klaus Hoffer, Richard Kämmerlings und Klaus Reichert sowie ein Gespräch zwischen ...

26,90 CHF

Die Schatzinsel
»Dublonen! Dublonen!« kreischt John Silvers Papagei, und schon segeln wir mit dem alten, verstockten Piraten und dem neugierigen jungen Jim Hawkins auf dem guten Schiff Hispaniola ins karibische Meer. Dort nämlich ruht auf einer einsamen Insel der Schatz des blutdürstigen Freibeuterkapitäns Flint. Ihn zu heben bedeutet Lebensgefahr. Nur gut, daß Jim im Apfelfaß die Schurken belauscht hat.

17,00 CHF

Die innere Burg
»Der mir zu schreiben befohlen hat, sagte mir, daß die Nonnen in diesen Klöstern Userer Lieben Frau vom Karmel jemanden brauchten, der ihnen einige Zweifel wegen des Gebets zerstreue. Da er den Eindruck habe, daß Frauen die Sprache von ihresgleichen am besten verstehen, wären meine Worte - bei der Liebe, die sie für mich hegten - ihnen wohl am dienlichsten.«

17,00 CHF

Der talentierte Mr. Ripley
Unbeschwerte Dolce Vita: Das ist das Leben, von dem Tom Ripley in seinem New Yorker Kellerloch träumt - und das sein Schulfreund Dickie Greenleaf führt. Dickies Vater, ein reicher Reeder, bittet Tom, nach Italien zu fahren und seinen >verlorenen Sohn< nach Amerika zurückzuholen: ein Traumauftrag für einen armen Nobody wie Tom. Noch ahnt niemand, wie weit Ripley gehen wird, um ...

19,00 CHF