Bevorstehende

Lesungen von bekannten Autorinnen und Autoren, spezielle Veranstaltungen für Lehrpersonen sowie für Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Schmöker-Nachmittage für Schulklassen, Einschliessaktionen usw.: Der Chinderbuechlade ist ein äusserst lebendiger Treffpunkt für alle, die Kinder- und Jugendliteratur lieben und/oder sich professionell damit beschäftigen.

 

Buchvernissage - Was zusammen passt

4. November 2022 um 19 Uhr im Chinderbuechlade. 

Maila, Pia und die Schokoladenzwillinge - Eine Geschichte zum Vorlesen und Nachkochen mit sechs aussergewöhlichen Dessert-Rezepten für kleine und grosse Schokofans.
 
Mit Regina Dürig & Miriam Affolter.
 

Regina Dürig, geboren 1982 in Mannheim, ist freischaffende Autorin, Performerin und Dozentin für literarisches Schreiben. Für ihre Arbeiten hat sie zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den Peter-Härtling-Preis, ausserdem waren ihre Bücher für den Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis und den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. www.reginaduerig.ch

Miriam Affolter, geboren 1980 in Bern, ist Grafikdesignerin. Seit 2010 arbeitet sie als selbstständige Grafikerin in Biel, seit 2012 in ihrem eigenen Büro «atelier komma». Sie unterrichtet an der Fachklasse für Grafik und arbeitet als Mentorin des Grafikdiplomprojekts.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. 031 311 15 89 oder info@chinderbuechlade.ch

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Bibliotheksabend im Chinderbuechlade

 

Herzlich willkommen – wir freuen uns, mit Ihnen durch den Bücherherbst zu streifen und stellen Ihnen unsere kuratierten Neuheiten vor. Einkaufen und Ergänzen von Reihen können sie selbstverständlich ebenfalls.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

 
Dienstag 01. November 2022
Donnerstag 10. November 2022

Jeweils ab 19 Uhr mit kleinem Apéro

 

Mehr Infos zu unserem Angebot für Bibliotheken finden Sie hier.