2477 Ergebnisse - Zeige 2361 von 2380.

Alta moda
Olivia Birkett, Ex-Model, Modedesignerin und ehemals verheiratete Contessa Brunamonti, wird entführt. Natürlich pickt sich Guarnaccias Chef die Rosinen aus dem medienwirksamen Fall, und Maresciallo Guarnaccia wird dazu abgestellt, im Palazzo Brunamonti die Tochter und den völlig verzweifelten Sohn der schon seit zehn Tagen Vermißten zu beruhigen. Doch auch auf dem Dienstbotenweg läßt sich einiges erfahren ...

16,90 CHF

Liebesnacht
Im Elsaß sitzen die Freunde beisammen. Über die Felder kommt der Ewige Egon zu ihnen gewandert und setzt sich dazu. Alle trinken und erzählen sich wahnsinnig schöne Liebesgeschichten aus ihrem Leben.

12,90 CHF

Amsterdam
Alle haben sie dieselbe Frau geliebt, die nun nicht mehr ist: ein Politiker, ein Chefredakteur, ein Komponist. Als desto gegensätzlicher erweisen sich ihre Ambitionen: Ein Freundschaftspakt wird zum Teufelspakt, als es in Amsterdam zum Showdown kommt. Ian McEwan erhielt 1998 den Booker-Preis für diese ebenso witzige wie gnadenlose Geschichte über die Mechanismen der Medien und der Macht.

18,00 CHF

Sokolows Universum
Ein Straßenkehrer in Tel Aviv wird Zeuge eines Mordes. Der Mann zweifelt an seinem Verstand, denn er glaubt, in dem Mörder einen alten Freund erkannt zu haben. Und dies würde in der Tat alle Regeln der Wahrscheinlichkeit außer Kraft setzen. Denn Sascha Sokolow ist kein gewöhnlicher Straßenkehrer. Noch vor kurzem war der emigrierte Russe einer der angesehensten Raumfahrtforscher seines Landes.

18,90 CHF

Die Augen des Mandarin
Neunzehn Geschichten von einzigartiger Vielfalt, ein Thema zieht sich durch sie wie ein roter Faden: "Der Buckel" steht für den lädierten Menschen, den Ausgestoßenen und Benachteiligten. Geschichten von wunderbarer Präzision und abgründiger Leichtigkeit, die in Pointen von oft aphoristischer Erkenntnisschärfe gipfeln.

16,90 CHF

Die Geschichte vom albernen Hans
Wer eine Katze beschimpft, muß mit allem rechnen, vielleicht sogar damit, verzaubert zu werden... Ein modernes Märchen, mit allem, was dazugehört: Mutproben, Verführungen, Verzauberungen - und einem Dummen, der sich am Ende als der Kluge erweist.

21,90 CHF

Mammon
Moira, die fünfte Frau des Multimillionärs Malcolm Pembroke, wird brutal ermordet. Als Verdächtige bieten sich an: Eine Horde verbitterter Exfrauen und ein Rattenschwanz mißgünstiger Kinder.

16,90 CHF

Liebeswahn
Ein Roman darüber, was mit dem Leben und mit der Liebe passiert, wenn sie der Obsession eines Eindringlings ausgesetzt werden. Ein aufwühlender Roman, der zwischen den hellen und den dunklen Seiten der Liebe oszilliert, bis die Nerven reißen.

18,00 CHF

Röslein rot
Rosenkrieg in der deutschen Provinz! Wieder einmal klappt Ingrid Noll eine ihrer bitterbösen Beziehungskisten auf - und beim Zuklappen liegt natürlich eine Leiche drin. Als die brave Hausfrau Annerose hinter das Dreifachleben ihres spießigen Ehemanns kommt und sich selbst auf den Kriegspfad begibt, zeigt sich, wozu bürgerliche Gattinnen fähig sind.

18,00 CHF

Der Fünfte Berg
Paulo Coelho erzählt in einfacher, moderner Sprache die Geschichte des Propheten Elia, die wir alle kennen, >so wie wir sie nicht kennen<: Sein neuer Roman >Der Fünfte Berg< versetzt uns zurück ins Jahr 870 v. Chr., als Gott Elia befahl, Israel zu verlassen und ins Exil zu gehen. Ausgehend von einer kurzen Bibelstelle erzählt Paulo Coelho die Geschichte des jungen ...

15,00 CHF

Lolo
Lolo always presses the right buttons to keep her bearded master satisfied - and then she gets bacon. But only for Lolo. Until one day, Lolo's friend, the other laboratory rat, who is getting hungrier and hungrier because she doesn't know how to press the right buttons, finds a method with which she will also get something ... In Monisa ...

34,90 CHF

Geburtstag in Florenz
In der Villa Torrini, hoch über den Hügeln von Florenz, residiert die bekannte britische Schriftstellerin Celia Carter. Als sie ausgerechnet an ihem Geburtstag tot in der Badewanne aufgefunden wird, glaubt keiner so recht an einen Unfall. Auch Maresciallo Guarnaccia nicht, der bald gerufen und mit der Auflösung des Falles betraut wird. Carters Ehemann liegt sturzbetrunken gleich nebenan im Schlafzimmer, beteuert ...

16,90 CHF

Werkausgabe 01. Das Totenschiff
Der Seemann Gerard Gale verpasst in den Kneipen Antwerpens sein Schiff, wird mittel- und staatenlos durch Europa gejagt und heuert schließlich in Barcelona auf dem Totenschiff >Yorikke< an - einem jener schwimmenden Särge, die mit Fracht und Mannschaft zum Untergang bestimmt sind, um dem Besitzer die Versicherungsprämie einzubringen.

18,00 CHF

Tod den Ärzten
Krankheiten - die gibt es nicht! Sie sind eine Erfindung der Ärtzte!", so Walter E. Richartz in der beißenden Satire über die 'Ärtzte', die mit den 'Ärzten' ohne zweites 't' nicht zu verwechseln sind.

14,90 CHF

Der Weg nach Wigan Pier
Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.

17,00 CHF

Oliver Twist
Oliver Twist, Sohn unbekannter Eltern, wächst im Armenhaus einer Kleinstadt unter dem harten Regiment des selbstgefälligen Mr. Bumble auf. Er kommt zu einem Leichenbestatter in die Lehre, flieht ohne einen Pfennig nach London und gerät in die Fänge des Hehlers Fagin, der eine Bande jugendlicher Taschendiebe anführt.

18,00 CHF

David Copperfield
Die Geschichte der Kindheit und Jugend des David Copperfield: Schon früh ein Waisenkind, erfährt er bald die Härten des Lebens und muß schon als Zehnjähriger in einer Fabrik schuften. Mit Intelligenz, Sensibilität und der Hilfe von guten Menschen gelingt es David jedoch, sich einen Platz in der Gesellschaft zu erringen.

21,90 CHF

Der Kleine im Glaspott
Der Kleine im Glaspott hat die Nase voll. Er will nicht mehr im Goldfischglas im Kreis herumschwimmen. Da können ihm seine Eltern noch lange erzählen, wie schön das ist. Und überhaupt, wie konnte es nur so weit kommen? Schließlich kamen doch seine Ururururahnen aus dem großen, weiten Meer!

21,90 CHF

Vom Erzählen erzählen
Vom Erzählen erzählen' (diesen Titel gab Hugo Loetscher seinen Münchner Poetikvorlesungen aus dem Jahr 1988) ist ein faszinierender Selbstkommentar zu Hugo Loetschers Werk, gibt Einblick in die 'Werkstatt' eines Autors und ist nicht zuletzt ein Stück intellektuelle Biographie. Auch dort, wo Loetscher Theoretisches aufgreift, bleibt er ein Erzähler, so daß seine Vorlesungen auch ein Stück Literatur sind.

30,90 CHF